Symposium SWM

8. Symposium SWM (Stiftung Wahrheit in den Medien) im Union Saal der Uni Luzern zu der Frage: "(Gratis-) Pendlerzeitungen: Segen oder Fluch unseres Mediensystems?" Podiumsgespräch mit Thomas Bornhauser, Chefredaktor NLZ, Marlis Prinzing, Kommunikationswissenschaftlerin, freie Jounalistin und Dozentin an versch. Universitätetn, Hermann Suter, Gesprächsleiter und Präsident der SWM, Gabriele Siegert, Universitätsprofessorin für Publizistikwissenschaften an der Uni Zürich und Sacha Wigdrowits, VR und Hauptaktionär Contract Media AG. Im Bild vlnr. Marlis Prinzing Fotografiert am 6. Dezember 2008 in Luzern. (NeueLZ/Manuela Jans)

8. Symposium SWM (Stiftung Wahrheit in den Medien) im Union Saal der Uni Luzern zu der Frage: “(Gratis-) Pendlerzeitungen: Segen oder Fluch unseres Mediensystems?” Podiumsgespräch mit Thomas Bornhauser, Chefredaktor NLZ, Marlis Prinzing, Kommunikationswissenschaftlerin, freie Jounalistin und Dozentin an versch. Universitätetn, Hermann Suter, Gesprächsleiter und Präsident der SWM, Gabriele Siegert, Universitätsprofessorin für Publizistikwissenschaften an der Uni Zürich und Sacha Wigdrowits, VR und Hauptaktionär Contract Media AG. Im Bild vlnr. Marlis Prinzing

Fotografiert am 6. Dezember 2008 in Luzern.
(NeueLZ/Manuela Jans)

Leave a Reply